+31(0)561-615364

7 Tage p/w, 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr!

Vakanties in FrieslandVakanties in Friesland

Elf Städte Top-Pakete!

7-tägiger Multiaktiv-Urlaub; auch für Familien mit Kindern sehr geeignet.

Boat & Bike Elf-Städte-Cruise

Elfstedenroutekaartje

Fahrrad- und Bootstour entlang der historischen friesischen Städte im schönen Klipper-Hotel!

Die „Boat & Bike Elf-Städte-Cruise“ von Friesland Holland Travel Service, der Reiseorganisation des Tourismusbüros von Friesland, ist ein ganz spezieller Boots- und Fahrradurlaub: Eine 7-tägige Reise entlang der berühmten Elf-Städte-Route unter Leitung eines sehr erfahrenen Skippers einschliesslich Komplettversorgung auf einem der beiden identischen Zweimast-Klipper der Rederei Friesland Charter von der Familie Koopmans, De Hoop oder Stella Frisia. Eines dieser traditionellen Segelboote dient Ihnen sieben Tage lang als Hotel. Abfahrt –und Ankunftsort ist der Heimathafen der Rederei in Akkrum, gelegen im Herzen Frieslands. 

Im Jahr 2019 zwei Fahrten
Die erste Reise ist für Deutschsprachige und findet vom 15. bis 21. Juli 2019 statt. Die zweite Fahrt (für Niederländischsprachige) findet vom 26. August bis 1. September 2019 statt. Der All-in-Preis beträgt 595,- € pro Person bei zwei Personen pro Kabine. Alleinreisende bezahlen für eine Einzelkabinekeinen Zuschlag. Bei über zwei Personen in einer Mehrpersonenkabine erhalten die dritte und vierte Person einen Rabatt von 30% auf die Reisekosten. Insgesamt können höchstens 24 Personen pro Reise mitfahren, buchen Sie also rechtzeitig!  

Übernachtungsorte
Die Übernachtungsorte auf der etwa 260 km langen Rad- und Bootstour sind: 1.) Sloten, das kleinste Städtchen der Welt; 2.) Workum, Kunst- und Kulturstadt am Ijsselmeer mit zahlreichen historischen Gebäuden; 3.) Sneek, Wasser- und Shoppingstadt Frieslands; 4.) Franeker, alte Universitätsstadt mit historischem Planetarium; 5.) Dokkum, nördlichste und sehr gesellige Elf-Städte-Stadt; 6.) Leeuwarden, die Hauptstadt Frieslandsmit vielen Sehenswürdigkeiten - sie war 2018 Kulturhauptstadt Europas.

Buch über die Elf-Städte-Route
Wer diese Reise bucht, erhält gleich nach der Buchung einen 260 Seiten umfassenden, nagelneuen Reiseführer im A4 Format über Friesland und die historischen elf Städte einschließlich vieler Geschichten (in vier Sprachen: Niederländisch, Deutsch, Englisch und Französisch), zahlreicher Fotos und Karten, sowie allen Sehenswürdigkeiten unterwegs. Damit können Sie sich zuhause schon mal auf alles Schöne, das Friesland zu bieten hat, freuen und eine Auswahl aus den Sehenswürdigkeiten treffen, die Sie sich gerne anschauen möchten. Ziehen Sie dafür auch die Karte der Boots-/Radtour entlang der Elf-Städte-Route in dieser Zeitschrift zu Rate. 

Mit dem Fahrrad oder dem Boot
Mit Ausnahme des Abfahrtstages, einem Montag, und des Ankunftstages, einem Sonntag, haben Sie jeden Tag die Wahl, das nächste Reiseziel mit dem Fahrrad oder auf dem Boot anzusteuern. Bei etwas schlechterem Wetter können Sie beispielsweise vom Boot aus die Aussicht auf das friesische Wasserland und die malerischen Dörfchen und Städtchen genießen. Äußerst bequem also!

Sie können bei Friesland Holland Travel Service luxuriöse E-Bikes und Tourenräder mieten, oder aber Ihr eigenes Fahrrad an Bord mitnehmen. In beiden Fällen gibt es einen Pannenschnellservice für unterwegs (Friesland Holland Assistance Mobilitätsgarantie: sofortige Lieferung eines Ersatzrads mit dem Fahrradservice-Betriebsauto). 

Bei jedem Wetter
Wir haben bewusst Übernachtungsorte gewählt, die nicht nur für die Erwachsenen an Bord, sondern auch für die Kinder attraktiv sind. Die Fahrt hängt nämlich stark vom Wetter ab; wenn sich das Wetter nicht zum Radfahren eignet, können Sie mit dem Boot und zu Fuß auf Entdeckung gehen. Ausgangspunkt ist dann das „De Hoop-Hotel“ auf einer Spitzenlocation. Ob Sie es nun glauben oder nicht, auf einem Cruise-Segelboot kommt nie Langeweile auf! Und auf Deck befindet sich die schönste Terrasse, die man sich nur wünschen kann: jede Stunde, jeden Tag eine andere Aussicht.

 
 
 

Empfohlene Packages